Die Nacht in der Schule

Schulabenteuer aus der Reihe der super lesbaren Bücher von Gulliver
für Kinder zwischen 11 und 13 Jahren

Die Jungs der Klasse 6b planen eine heimliche Übernachtungsparty in der Schule. Ohne Mädchen! Doch Sophia bekommt das mit und natürlich wollen sie und die anderen Mädchen mitmachen, immerhin bekommen die Jungs das eh nicht so richtig alleine organisiert. Bis es so weit ist, gilt es Ausreden zu erfinden, Alibis zu organisieren, Chips und Cola zu kaufen und heimlich seine Sachen zu packen.  Dabei ahnen sie noch gar nicht, dass diese Nacht ganz anders verlaufen wird, als sie sich das erträumen und dass sie nicht alleine sein werden. Diese Reihe wendet sich speziell an Leser, die eigentlich keine Anfänger mehr sein sollten, sich aber dennoch mit dem Lesen schwertun und vor längeren Texten zurückscheuen. Oft sind das Kinder mit LRS, aber nicht zwangsläufig. Manchmal sind ihnen Bücher auch zu lang(weilig). Das ist hier bestimmt nicht der Fall.

Autorin Anja Janotta hat sich mit den Schwierigkeiten des Lesenlernens jahrelang hautnah auseinandergesetzt, denn eines ihrer Kinder hat selbst mit dieser Fähigkeit gekämpft und kann sich nun trotz Linkslesestärke, besser bekannt unter LRS, nun keinen Urlaub ohne Bücher mehr vorstellen. Kindern das Lesen nahezubringen, kann schwierig sein, aber es lohnt sich dran zu bleiben, und sich immer wieder neue Anreize auszudenken und auszuprobieren. Bücher wie dieses sind dabei ein ganz toller Anreiz! Absolut unschlagbare Kombi für Leseliebhaber auf den X. Anlauf…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top